Die Verkehrswacht ist eine der ältesten gemeinnützigen Bürgerinitiativen für die Verkehrssicherheit!

In über 600 gemeinnützigen Orts- und Kreisverkehrswachten bemühen sich über 90 000 Mitarbeiter in Deutschland, die Verkehrssicherheit zu erhöhen. Die Verkehrswacht finanziert sich aus Beiträgen, Spenden, Geldbußen und öffentlichen Zuwendungen.

Die Verkehrswacht Hagen ist inzwischen 60 Jahre alt!

Was macht die Verkehrswacht Hagen e.V.?

Wir unterstützen mit unseren Mitteln verschiedene Aktivitäten der Verkehrssicherheitsberater der Polizei Hagen. Dazu gehört u.a. die Bereitstellung eines Fahrzeuges für die Radfahrausbildung an Hagener Grundschulen, Unterrichtsmaterialien, Fahrräder, Broschüren und Informations-Schriften.